Heuriger Gössinger
seit 1979

Direkt in Obersdorf, gegenüber der Pfarrkirche, da finden Sie uns, die Gössingers. Unser Weinbau, unsere Weine und natürlich auch unser Heuriger sind für uns nicht nur Lippenbekenntnisse, sondern ist gelebte Tradition, Gegenwart  und auch Zukunft. Und all das werden Sie bei uns auch finden. Ehrliche Weine, frisch zubereitete Gaumenfreuden und kulinarische Spezialitäten - Es empfängt Sie ein alt-ehrwürdiger Garten, ebensolche Mauern, aber auch ein kleines architektonisches Glanzstück aus Glas, welches durchaus dazu geeignet ist - Zukunft zu repräsentieren.

Doch all das ist eigentlich alles nebensächlich denn Sie sollten sich setzen und ein Viertel Wein und die Ruhe genießen.

Aussteckzeiten

Ausg'steckt ist in allen geraden Monaten des Jahres
von Dienstag bis Sonntag ab 16.00 Uhr !

Montag Ruhetag!

(Gründonnerstag, Karfreitag und Dezember nach den Feiertagen geschlossen)

1. bis 28. Februar

1. bis 30. April

1. bis 30 Juni

1. bis 31. August

1. bis 30. Oktober

1. bis 22. Dezember

Speisen vom Buffet gibt es bis ca 22.00 Uhr.

Geschlossene Gesellschaften und Feiern aller Art sind ab 30 Personen nach telefonischer Vereinbarung auch ausserhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.

Drinnen und Draussen

Barrierefreie Toilette & Lokal (ca. 2/3 der Sitzplätze im Lokal sind barrierefrei). Seit  2013 sind wir zertifiziertes Partnerunternehmen des Roten Kreuz Landesverband NÖ für „Betreutes Reisen“ da unser Lokal alle entsprechenden Qualitätskriterien betreffend der Barrierefreiheit erfüllt.

Unser altes Weinstüberl im 1. Stock aus den frühen 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts hat viele Jahre recht ruhig verlebt. Nach unserem Umbau, versehen mit einem großzügigen Treppenaufgang wurde es zu neuem Leben erweckt, und kann von kleineren Gruppen genutzt werden, die sich in geselliger heimeliger Runde zusammenfinden möchten. Unser Stüberl eignet sich auch hervorragend als Seminar- oder Sitzungsraum oder kleinere Feiern. Leinwand und Flip-Chart sind vorhanden.

Unser Gastgarten: Die alte hochgewachsene Thuje, Wahrzeichen und Schattenspender des Gartens hat mit dem Neubau ein wenig Konkurrenz in Sachen Blickfang bekommen - doch sie vertragen sich gut, der alte Baum und die moderne Archtitektur. Was bleibt, ist ein Garten in dem es sich wirklich leben und geniessen läßt. Ob für wenige Stunden oder ganze Nachmittage bis hinein in die lauen Abende des Weinviertels.

Essen
HAUSGEMACHT-REGIONAL-NACHHALTIG

Bei der Auswahl der Lebensmittel achten wir besonders auf Regionalität und Nachhaltigkeit. Wir beziehen Eier, Gemüse, Obst, Erdäpfel, Brot, Gebäck, Käse, Schafkäse, Fleisch, Speck, Blunze usw. direkt im Ort oder im nahen Weinviertel - meist direkt von den Kollegen aus der Landwirtschaft oder aus der benachbarten Bauerngreißlerei Obersdorf.
Unsere warmen und kalten Speisen werden stets mit frischen Zutaten und viel Liebe zum Detail von uns selbst zubereitet. Sie variieren je nach Saison bzw. Lust und Laune der Chefin.

Ob deftiges Bauchfleisch, fein durchzogener Speck oder raffiniert zubereitete Aufstriche und Salate, wir halten für jede Geschmacksrichtung etwas bereit auch vegetarisch und vegan.

Chutneys, Senfvariationen und eingelegte saure und süße Spezialitäten gibt es oft auch zum MitnachHause nehmen im Ab-Hof-Regal.
Zur Abrundung empfehlen wir Ihnen unsere stets hausgemachten Mehlspeisen und Desserts.

Trinken

Unsere Eigenbauweine sind unaufdringliche Begleiter zu vielen Gelegenheiten. Sie präsentieren sich elegant, feinfruchtig, trocken oder lieblich und brauchen Zeit zur Entwicklung. Aber ein Schluck sagt mehr als tausend Worte. All unsere Weine, Frizzante, Liköre und Destillate können Sie beim Heurigen geniessen. Auch Traubensaft, Verjus, Apfelsaft und weitere alkoholfreie Getränke stehen auf der Karte. Saisonal bieten wir Ihnen Sturm, Bowle oder Glühwein zusätzlich an. Kaffee und Tee zur Mehlspeise gibt es bei uns auch.